DEMENZ-Infozentrum
Wir bieten Ihnen...
Beratung in Gevelsberg
… zur Krankheit, zum Krankheitsverlauf, zum Umgang mit Menschen mit Demenz, zur Pflegeversicherung, zu Hilfsmitteln, zu Entlastungsangeboten

Eine Gedächtnissprechstunde findet jeden Freitag von 10:00 bis 11:30 Uhr mit unserer Beraterin Frau Matt in der Rosendahler Straße 22 in Gevelsberg statt.

Jeden ersten Freitag im Monat ist ein Facharzt oder eine Fachärztin anwesend. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Beratung in Ennepetal im Mehrgenerationenhaus, Gasstraße 10
jeden letzen Freitag im Monat, von 13.30 - 15.00 Uhr
Beratungsbesuch bei erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz
Wenn ein Mensch mit Demenz zu Hause versorgt wird, hat er einen Anspruch auf bis zu zwei Beratungsbesuche jährlich. Diese Besuche werden von den Pflegekassen finanziert und können durch unsere Beraterin Frau Matt nach Absprache durchgeführt werden.
Begleitung
z.B durch regelmäßige Treffen im Café Vergissmeinnicht,
jeden letzten Freitag im Monat, von 16.00 - 18.00 Uhr,
Rosendahler Straße 22, Gevelsberg
• oder durch regelmäßige Schulungsreihen speziell für Angehörige von Menschen mit Demenz.
Ihre Ansprechpartnerinnen
Frau Grebe Frau Matt | Tel. 02332 - 704 30

(Dipl. Heilpädagogin)
Frau Fehlert Frau Fehlert | Tel. 02332 - 704 30

(Büro)
Unser DEMENZ-Infozentrum Büro
58285 Gevelsberg • Rosendahler Str. 22 • Tel. 02332 - 704 30
Zentrale u. Pflegebüro
58256 Ennepetal-Milspe
Heilenbecker Str. 18
Tel. 02333 - 7847
Frau Sommer
Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Giesick
Weitere Pflegebüros
58256 Ennepetal-Voerde
An der Kirche 1
Tel. 02333 - 617 010
58285 Gevelsberg
Haßlinghauser Str. 11
Tel. 02332 - 914 930
45549 Haßlinghausen
Mittelstr. 53
Tel. 02339 - 120 330
58332 Schwelm
Schützenstr. 1
Tel. 02336 - 832 56